Leistungen

EINSATZBEREICHE

Lößnitzer Gusseisenprodukte im Einsatz

Ob im Maschinen-, Anlagen- oder Werkzeugbau, die Produkte unserer Gießerei zeichnen sich durch außergewöhnliche Qualität und höchste Präzision aus.

Gemeinsam mit unseren Dienstleistungen bieten wir unseren Kunden dadurch einen nachhaltigen Mehrwert für mehr Sicherheit und kürzere Reaktionszeiten im Produktionsprozess. Und natürlich für mehr Erfolg in einem herausfordernden Wettbewerbsumfeld.

BERATUNG

Individuelle Beratung für nachhaltige Lösungen

Da die Herstellung von Gussteilen ein hochkomplexer Prozess ist, ist natürlich auch eine qualifizierte Beratung unerlässlich. Erst durch sie lassen sich individuelle und nachhaltige Lösungen realisieren.

Da jedes Produkt besondere Anforderungen für unterschiedliche Anwendungsbereiche erfüllen muss, stellt jedes Produkt auch besondere Anforderungen an den Produktions- und Nachbearbeitungsprozess sowie an die Materialauswahl.

Unsere qualifizierten Mitarbeiter ermitteln in enger Abstimmung mit Ihnen die Qualitätskriterien des gewünschten Bauteils, entwickeln die Gestaltung und wählen die Werkstoffe sowie die Nachbehandlungs- und Weiterverarbeitungsprozesse passgenau für Ihr Projekt aus.

Sprechen Sie mit uns darüber! Für Fragen zum Thema Planung und Beratung stehen Ihnen unsere kompetenten Mitarbeiter gerne zur Verfügung.

Leistungen

MODELLBAU

Wir produzieren Polystyrol Modelle für das Vollformgussverfahren in höchster Qualität

Der Grundstein eines guten Gusses liegt in den Händen des Modellbauers.

Die Mitarbeiter unseres Modelbaus verfügen über das Knowhow Ihr gewünschtes Gussstück nach Ihren Zeichnungen oder gemäß Ihres 3D-CAD-Datensatzes mittels modernen CNC Frästechnik zu erstellen. Durch die lange Erfahrung der Mitarbeiter werden alle gießtechnischen Anforderungen und deren Parameter berücksichtigt und im Herstellungsprozess ständig überprüft.

Unser Modellbau verfügt über drei 3-Achs CNC Fräsmaschinen die im Verfahrbereich von

X:5000mm, Y:2500mm, Z:1250mm bzw.

X:2250mm, Y:1650mm, Z:500mm, operieren.

Durch den internen Modellbau können wir Ihnen Flexibilität und kurze Reaktionszeiten bei Änderungswünschen der Modelleinrichtungen garantieren. Auch Ersatzteile lassen sich in kürzester Zeit für Sie realisieren.

Unser Modellbau arbeitet mit leistungsstarken CAD/CAM-Systemen wie Catia V5, welche einen reibungslosen Austausch und die Bearbeitung der Daten Formate IGES, STEP, STL, DXF und SAT ermöglichen. Mittels CAD kann eine schnelle Umsetzung Ihres Entwurfes zum realen Gussteil ermöglicht werden. Die Kommunikation erfolgt einfach und schnell über FTP oder E-Mail. Auch in unserem Modellbau werden Prozesse nachhaltig und umweltbewusst gestaltet. So wurde eine Brikettierungsanlage der Firma Bornemann in den Modellbau integriert um Polystyrol-Abfälle effizient zu recyceln.

Leistungen

WERKSTOFFE

Grauguss (EN-GJL)

Eisen-Kohlenstoff-Silizium-Legierung

G=Guss J=Iron L=Lamellengrafit

Grauguss ist die industrielle Bezeichnung von Gusseisen mit Lamellengrafit. Hierbei scheidet sich der Kohlenstoff bei der Erstarrung in Form von Grafitlamellen aus. Der traditionelle Name „Grauguss“ stammt von der gräulichen Erscheinung der Bruchfläche des Gusses. Es handelt sich hierbei um die am häufigsten verwendete Eisen-Kohlenstoff-Legierung, da diese eine sehr hohe Druckfestigkeit, eine sehr gute Gießbarkeit und eine gute Bearbeitbarkeit mittels spanenden Verfahren aufweist. Des weiteren hat Grauguss eine sehr geringe Lunkerneigung. Alle Grauguss Legierungen werden streng unter Herstellbedingung der DIN EN 1561 gefertigt.

Die Gießerei Lößnitz bietet Ihnen folgende Grauguss Legierung an:

  • Werkstoffe: EN-GJL-200 EN-GJL-250 EN-GJL-300
  • Nach DIN EN 1561
  •  Stückgewichte: von 250 kg – 18.500 kg

Sphäroguss (EN-GJS)

Eisen-Kohlenstoff-Silizium-Legierung

G=Guss J=Iron S=Kugelgrafit

Sphäroguss ist die Industrielle Bezeichnung von Gusseisen mit Kugelgarfit, hierbei scheidet sich der Kohlenstoff, bei der Erstarrung, in Form von Grafitkugeln aus. GJS ist als stahlähnlicher Werkstoff anzusehen, obwohl er sich im Kohlenstoffgehalt wesentlich unterscheidet. GJS ist ein vielseitig verwendbarer Eisenwerkstoff und ist gut bearbeitbar. Alle Sphäroguss Legierungen werden streng unter Herstellbedingung der DIN EN 1563 gefertigt.

Die Gießerei Lößnitz bietet Ihnen folgende Sphäroguss Legierung an:

  • Werkstoffe: EN-GJS-400-15 EN-GJS-500-7 EN-GJS-600-3 EN-GJS-700-2 EN-GJS-HB230 EN-GJS-HB265
  • Nach DIN EN 1563
  •  Stückgewichte: von 250 kg – 15.000kg

NACHBEARBEITUNG

Für uns zählt Perfektion

Um Ihnen Ihr gebrauchsfertiges Bauteil liefern zu können, sind nach dem Gießprozess und der Erstarrung des Gussteils noch zahlreiche weitere Verarbeitungsschritte notwendig. Diese sind ganz von Ihren Zielvorgaben, die das fertige Werkstück erfüllen soll, abhängig.

In unserer Gießerei bieten wir die folgenden technischen Verfahren zur Nachbehandlung von Gussprodukten an:

  • Strahlen

  • Grundieren

Welcher Nachbehandlungsprozess für Ihr Gussmaterial notwendig und geeignet ist, erläutern wir Ihnen gerne in einem ausführlichen Gespräch.

QUALITÄTSMANAGEMENT

Wir garantieren die beste Qualität unserer Gussprodukte!

Unsere hochwertigen Produkte stehen während des Produktionsprozesses unter ständiger Kontrolle - vom Rohstoff bis zum fertigen Gussstück.

Um unseren Kunden stets die beste Qualität zu liefern, investieren wir kontinuierlich in moderne Anlagen. Zudem stehen unsere Produktionsprozesse und das Qualitätsmanagement unter ständiger Optimierung und unsere Mitarbeiter werden nach neuesten Standards ausgebildet.

Wir bieten Ihnen:

  • Spektralanalyse

  • Zerstörende Prüfverfahren: Zug- oder Kerbschlagversuch, Härteprüfung

  • Metallographie (mit digitaler Bildauswertung)

  • Modell Messprotokolle